GfBS Gesellschaft für Biologische Systematik

Jahrestagung Bonn

Die Gesellschaft für Biologische Systematik e.V. tagte unter dem Titel "Systematik im Aufbrauch" vom 17.-19. September 1998 am Museum Koenig, Bonn,zum ersten mal. 

Inhaltsverzeichnis des Tagungsband Bonn 1998 als PDF

Mit der Gründung der GESELLSCHAFT FÜR BIOLOGISCHE SYSTEMATIK E.V. gibt es nun auch eine Plattform für die deutschsprachigen Systematiker aller Disziplinen. Vom 17.-19. September 1998 fand die erste Jahrestagung der Gesellschaft statt. Mehr als 200 Teilnehmer nahmen teil, mit einem erfreulicherweise hohen Anteil an wissenschaftlichen Nachwuchs.

Zahlreiche Neuanmeldungen dokumentieren zudem das anhaltende Interesse an der Gesellschaft und ihrer Programmatik. Wegen der Fülle der Beiträge - mehr als 50 - musste man sogar zwei Parallelsitzungen stattfinden lassen. Dies klappte aber hervorragend, nicht zuletzt dank der Leistung und des Einsatzes des Veranstalters, Herrn Professor Naumann und seinen vielen Helfern.

Für die Tagung wurde vereinbart, einen Sonderband mit den Tagungsbeiträgen herauszugeben. Der Courier übernahm die Rolle derHauptherausgeberschaft und Dieter Waloszek wurde als Herausgeber benannt. Bereits ein Jahr später zur nächsten Tagung konnte er,dank der AutorInnen und der Gutachter, den Band denMitgliedern der Gesellschaft vorstellen. Die ca. 30 Beiträge reflektieren dabei inwunderbarer Weise die breite Palette des auf der Tagung Dargebotenen. Vielen Dank allen Beteiligten!