GfBS Gesellschaft für Biologische Systematik

6. Jahrestagung der GfBS 2003

Vom 16. – 18. September 2003 fand die Jahrestagung am Museum für Tierkunde, Staatliche Naturhistorische Sammlungen Dresden, satt.

Die Tagung war wie immer sehr schön. Wer das Teilnehmer-Foto noch nicht kennt, kann es hier als jpg (Bild 600 kB) bekommen.

Im Anschluss an die Tagung der GfBS findet am selben Ort vom 19. bis 21. September eine Tagung zur Systematik basaler Insektenordnungen statt, bei der GfBS-Mitglieder sehr willkommen sind. Für diese Tagung ist separat Tagungsbeitrag zu leisten.

 

Organisation und Veranstalter


Museum für Tierkunde, Staatliche Naturhistorische Sammlungen Dresden

Ansprechpartner: Dr. Uwe Fritz

Entomologietagung: Dr. Klaus Klass und Dr. Matthias Nuß nuss@snsd.de

Kuratorentreffen-Organisator/in: Dr. Matthias Nuß (vor Ort) und Dr. Marion Kotrba, Schulraum Museum für Tierkunde

Tagungsprogramm


Wenn nicht anders angegeben, finden alle Veranstaltung im "BLOCKHAUS", Dresden-Neustadt, Neustädter Markt, am "Goldenen Reiter" statt.

    Dienstag, 16. September 2003
    Ganztags Registrierung
    Vormittag Kuratorentreffen
    Mittagsimbiss
    Nachmittag Vorstandssitzung
    "Icebreaker" am Abend

Mittwoch, 17. September 2003


    Ganztag Registrierung
    Vormittag Eröffnung und "Artbildung/Artkonzepte" (u. a. Prof. Bachmann, Gatersleben; Prof. Schlegel, Leipzig)
    Mittagsimbiss
    Nachmittag "Freie Themen"
    (parallel) Treffen der Jungen Systematiker
    Später Nachmittag Postersession (mit Prämierung des besten Posterbeitrags)
    Am Abend Verleihung Posterpreis
    Öffentlicher Abendvortrag

Donnerstag, 18. September 2003


    Ganztag Registrierung
    Vormittag "Datierung / Stammbäume"
    Mittagsimbiss
    Nachmittag "Retikulate Evolution"
    Am Abend Jahreshauptversammlung der GfBS

Freitag, 19. September 2002 – Tagungsprogramm Entomologie

Die Tagungs-Abstracts wurden in ODE sowie hier publiziert.